Jenseitskontakte-Ruhrgebiet.de

Brücke zwischen zwei Welten

Auch wenn es für den Laien so anmutet, Jenseitskontakte sind kein Hexenwerk. Im Gegenteil. Die Medialität ist in jedem von uns tief verwurzelt. Jeder kann Jenseitskontakte selbst herstellen. In diesem Seminar wird Ihnen Frau Schlömer die Schritte zum entdecken der eigenen Medialität zeigen.

  • Die Seele, was ist das eigentlich?
  • Wie nimmt man Verstorbene wahr, was sind Zeichen der Verstorbenen?
  • Wie kommunizieren Verstorbene?
  • Welche Hellsinne haben wir überhaupt und wie lassen die sich erwecken?
  • Wie kommt ein Kontakt zustande und was ist der Unterschied zwischen Aura lesen und einem Jenseitskontakt?

In diesem Seminar, das sich für Einsteiger und auch Fortgeschrittene eignet, werden wir all diese Themen ansprechen und anhand von vielen praktischen Übungen unsere Wahrnehmung schärfen. Dies ist ein rein praktisches Seminar in dem viel miteinander geübt wird damit Sie lernen, Ihrer eigenen Wahrnehmung zu vertrauen.

Bitte bringen Sie Fotos Ihrer Verstorbenen und Schreibutensilien mit.


"Denn unsere Lieben sind eben doch nur ... einen Wimpernschlag entfernt."



Aktuelle Termine für dieses mediale Tagesseminar:



Samstag, 17. Februar 2018 in Wien


Dauer: von 10:00 - 17:30 Uhr
Ort: Wien / 14. Bezirk


Preis: 145,- Euro + 7,52 Euro Vorverkaufsgebühr.

Eventbrite - "Die Brücke zwischen den Welten" Mediales Seminar mit Tanja Schlömer.



Sonntag, 18. März 2018 in Hamburg


Dauer: von 10:00 - 17:30 Uhr
Ort: Hamburg-Bergedorf


Preis: 145,- Euro + 7,52 Euro Vorverkaufsgebühr.

Eventbrite - "Die Brücke zwischen den Welten" Mediales Seminar mit Tanja Schlömer.



  Seiteninhalt